Sabine Burg – Heilpraktikerin aus Leidenschaft

Mit meiner Arbeit als Heilpraktikerin kann ich meine Kenntnisse und Fähigkeiten ganz nach meinen Interessen einsetzen: Ich tue genau das, was mir entspricht und mich erfüllt. Menschen auf dem Weg zu Gesundheit und mehr Lebensfreude zu unterstützen, bereitet mir große Freude.

Mein Beruf ist für mich Berufung

naturheilpraxis-sabine-burg-wiesbaden-nordenstadt-heilpraktikerin-aus-leidenschaftDas war nicht immer so: Ins Berufsleben gestartet bin ich zunächst als kaufmännische Angestellte. Relativ schnell wurde mir klar, dass mir etwas fehlte: Ich konnte mir nicht vorstellen, diesen Beruf auf lange Sicht auszuüben. Ich wusste, dass ich direkter mit Menschen und mehr mit meinen Händen arbeiten wollte.

Als ersten Schritt machte ich mein Hobby, Sport, zum Beruf und arbeitete als Fitness- und Gesundheitstrainerin. Parallel absolvierte ich eine Massage-Ausbildung und fing an, damit zu arbeiten. Immer wieder hatte ich im Fitness-Studio, auf der Massage-Liege und parallel im familiären Umfeld mit Menschen zu tun, die unter Rückenbeschwerden oder Kopfschmerzen litten. Mit meinen damaligen Ausbildungen konnte ich allerdings nur sehr bedingt helfen. Die Suche nach Behandlungsmöglichkeiten in Verbindung mit meinem Interesse an alternativen Heilmethoden führte mich schließlich zur Heilpraktiker-Ausbildung. Der konsequent ganzheitliche Ansatz hat mir dabei von Anfang an ganz besonders gefallen.

Meine Ausbildungen im Bereich der alternativen Heilmethoden umfassen:

  • ISBT-BowenTherapie
  • Craniosacral Therapie
  • Muscle-Energy-Behandlung
  • Ohrakupunktur
  • Triggerpunkt-Therapie
  • Kinesiotaping
  • Myoreflextherapie®
  • Homöopathie Grundausbildung
  • Therapie nach Dr. Schüssler Salze

Über die klassische Heilpraktiker-Lehre hinaus habe ich in verschiedenen Seminaren, Aus-, Fort- und Weiterbildungen vielseitige Techniken erlernt und Kenntnisse erworben. So erwiesen sich meine Erfahrungen als Gesundheitstrainerin für Präventivsport sowie als Kommunikations- und Gruppenleiterin für meine Arbeit als Heilpraktikerin als unschätzbar wertvoll.